STARFACE
Die IP-Telefonanlage mit Zukunft

STARFACE

STARFACE kann in unterschiedlichsten Formen genutzt werden. Als Hardware (STARFACE Appliances), virtuelle Serverlösung (VM Edition) und in der Cloud. In allen Varianten unterstützt STARFACE eine Vielzahl von Endgeräten unterschiedlicher Telefonhersteller. Dabei ist ihre UCC-Telefonanlage mit allen individuellen Anpassungen vorwärts und rückwärts migrierbar. Diese „STARFACE Flip“ genannte Umzugsfreiheit ist einzigartig.

Gründe für STARFACE:

  • 100% Made in Germany
  • Unabhängig von Telefonherstellern und Providern
  • Individuelle und erweiterbare Anlagengröße
  • Zukunftssicher durch Update-Verträge
  • Hohe Ergonomie bei Bedienung und Einrichtung
  • Fertig zur Inbetriebnahme für ISDN, SIP und NGN
  • Clients für iPhone, Android, MacOS und Windows
  • Einheitliche Rufnummer im Büro, im Homeoffice und unterwegs
  • Umfassende CRM- und ERP-Integrationen
  • Qualifiziertes, von STARFACE direkt geschultes und betreutes Partnernetzwerk

STARFACE ist eine vielfach ausgezeichnete Telefonanlage „Made in Germany“. Sie integriert sich komplett in die IT- und Kommunikationsstrukturen Ihres Unternehmens, basiert auf offenen Standards und arbeitet in Windows-, Linux- und Mac OS X-Umgebungen. STARFACE fasst alle Kommunikationsströme Ihres Unternehmens in einer einheitlichen, komfortablen Anwendungsumgebung zusammen.

Die wichtigsten Features der STARFACE sind:

  • STARFACE-Callmanager für eine einheitliche Bedienung
  • Intuitive Benutzerführung am Bildschirm
  • Moderierte Konferenzräume
  • FMC (Integration beliebiger Mobiltelefone als Endgerät)
  • CTI (Telefonie-Integration in vorhandene Applikationen)
  • Fax & Voicemail
  • Telefonkonferenzen
  • Einheitliche Ruf-/ Chat-Gruppen
  • Presence und UCC-Funktionen

STARFACE integriert sich besonders einfach in Ihre gewohnten Arbeitsabläufe. So gibt es native CTI-Integrationen für eine Vielzahl von Applikationen angefangen von Outlook über DATEV bis hin zu Lotus Notes, SugarCRM und Salesforce.

DIE ENDGERÄTE:

Von STARFACE integrierte Telefone können weit mehr als die vom Hersteller spezifizierten Funktionen:

  • Plug & Play dank STARFACE Zero-/One-Touch-Provisionierung
  • STARFACE Hot Desking Funktionstasten
  • STARFACE System-Telefonmenü erlaubt Zugriff und
  • Steuerung des TK-Systems am Endgerät
  • Einfache Steuerung von Gruppenanmeldung, Rufumleitung oder signalisierter Rufnummer über Besetztlampenfeld
  • Einheitliches Vorgehen bei Rückfrage, Makeln und Transferieren über den STARFACE Callmanager