Als Partner von Microsoft vertreiben wir offizielle Produkte von Microsoft. Ob Hard- oder Software, im Bereich Computer können wir Ihnen helfen, dass für Sie beste Produkt herauszusuchen.

Wir arbeiten ausschließlich mit offiziell lizenzierten Produkten aus dem Hause Microsoft.

Microsoft Office

Die bekannte Büroumgebung Microsoft Office ist neben der klassischen Desktop-Version für Windows-PCs für viele weitere Plattformen wie z. B. Mac OS X, iOS oder Android erhältlich.

Je nach Version sind verschiedene Einzelprogramme enthalten:

  • Microsoft Word
  • Microsoft Excel
  • Microsoft PowerPoint
  • Microsoft OneNote
  • Microsoft Outlook
  • Microsoft Access
  • Microsoft Publisher
  • Microsoft InfoPath
  • Microsoft Skype for Business

Grundsätzlich wird bei den einzelnen Lizenzen zwischen der privaten und der kommerziellen Nutzung unterschieden.

Microsoft Office können wir Ihnen in verschiedenen Lizenzformen anbieten – als herkömmliche Kaufvariante, als Mietmodell Office 365 oder als Volumenlizenzvertrag.

Microsoft Office 365

Microsoft Office 365 verbindet die bewährte Microsoft Office Desktop-Suite mit den jüngsten Cloud-basierten Microsoft-Versionen. Office 365 ermöglicht maximale Produktivität und dank erstklassigem Virenschutz und Spamfilter mit mehreren Virenscannern das Optimum an Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Im Rahmen des Office 365 Abonnements wird ihn jeweils die aktuelle Desktop-Version der einzelnen Softwarekomponenten bereitgestellt (derzeit Word 2016/Excel 2016/etc.). Dies bedeutet, dass Sie bei der Einführung einer Nachfolgeversion einfach upgraden können, während bei der herkömmlichen Kaufversion der Neukauf einer entsprechenden Lizenz fällig wäre.

Die Vorteile im Überblick

  • Leichte Skalierbarkeit
  • Immer die neuste Softwareversion
  • Volle Kostenkontrolle
  • Kurze Kündigungsfristen
  • Nur 3 Monate Mindestvertragslaufzeit bei monatlicher Abrechnung

Microsoft Office 365 eignet sich aufgrund der einfachen Verfügbarkeit und der kurzen Kündigungsfristen auch besonders für kurzfriste Anwendungen, z. B. die Einrichtung temporärer Arbeitsplätze für befristete Arbeitsverhältnisse.

Jede Office 365-Lizenz wird einem Benutzer zugewiesen und kann auf einem Desktop-PC sowie zusätzlich auf einem Mobilgerät installiert werden. Des Weiteren ist ein persönlicher OneDrive-Account enthalten.

Die Abrechnung von Microsoft Office 365 ist sowohl monatlich als auch jährlich im Voraus möglich. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen, bei monatlicher Abrechnung beträgt die Mindestvertragslaufzeit 3 Monate.

 

Einige Softwareprodukte werden ausschließlich als Volumenlizenzen angeboten.